Auftaktsieg der 2. Mannschaft in Bösingen

Nach einer guten Vorbereitung starteten wir in Bösingen als erstes Team des FCÜ in die neue Saison 2015/16. Viele ältere Spieler verliessen uns in Richtung Senioren und viele junge Spieler kamen. Rundherum gab es viele Stimmen, welche uns eine schwierige Saison prophezeiten. Wir haben unser Ziel an der Mannschaftssitzung klar definiert und da wollen wir hin. Das erste Spiel ist immer sehr wichtig und drei Punkte sollten her, um richtig in Fahrt zu kommen.

Mit dem Ziel Einer für Alle und Alle Für einen nahmen wir die 95 Minuten beim FC Bösingen in Angriff. Die Worte vom neuen Trainer Dänu und Coach Tinu zeigten Wirkung. Jeder hängte sich voll rein und wir kamen zu unseren ersten Chancen. In der fünften Minute war es dann soweit, Andy R. legte ab auf Joel S., welcher eiskalt verwertete. 0:1! In der achten Minute konnte der Bösinger Torwart nur noch hinterherschauen, als Morf einen Freistoss aus 25 Metern ins Kreuz zirkelte. Wenig später eroberte sich Joel S. im Mittelfeld den Ball, konnte nach einem Doppelpass mit Andy R. alleine losziehen und verwertete zum 0:3. Noch vor der Pause konnte der eingewechselte Ändu V. zum 0:4 erhöhen. Mäxu lancierte ihn mit einem wunderschönen Abschlag und Ändu verwertete souverän.

Die zweite Hälfte sollte dann nicht einfach werden. In den ersten zehn Minuten kam Bösingen zu vielen guten Chancen. Mäxu rettete uns aber den 0:4 Vorsprung. So ging es weiter und Bösingen gelang in der 73. Minute der erste Treffer durch einen Penalty. Wir kämpften weiter, kamen noch zu einigen Konterchancen und holten uns die ersten drei Punkte.

Leider mussten wir zwei Verletzte Spieler in Kauf nehmen. Ronny und Ändu wir wünschen gute Besserung! Es braucht euch aber auch neben dem Platz, gemeinsam sind wir stark! Am 30. August 2015, 15.30 Uhr geht es weiter mit dem ersten Heimspiel gegen St. Silvester. Wir möchten an die Leistung der ersten Hälfte anknüpfen und gegen die kampfstarken Oberländer die nächsten drei Punkte einfahren. Vielen Dank den zahlreichen Fans, die den Weg nach Bösingen gefunden haben. Wir hoffen ihr seid auch bei den nächsten Spielen wieder dabei. AR

Statistik
Aufstellung: Maxim Aebischer / Ivan Roux, Yannick Morf, Nicolas Siffert, Ronny Riedo / Dominik Riedo (C), Manuel Portmann, Patrice Novello, Luca Furrer / Andy Riedo, Joel Schüpbach

Einwechslungen:
36. Andreas Vonlanthen für Ronny Riedo (Oberschenkelzerrung)
46. Andre Portmann für Andy Riedo
64. Ivan Riedo für Luca Furrer
70. Andy Riedo für Andreas Vonlanthen (Bänderriss im Fussgelenk)

Tore / Assist:
5.) 0:1 Joel S. / Andy R.
8.) 0:2 Yannick M. (Freistoss)
17.) 0:3 Joel S. / Andy R.
36.) 0:4 Andreas V. / Maxim A.
73.) 1:4 (Penalty)

Veröffentlicht unter Matchberichte
Schlagworte: , , , ,
Hauptsponsor
RB_Ueberstorf_Logo_258
Co-Sponsor
mondosport_logo_258
Co-Sponsor
Logo_Metzg_Lehmann

FCÜ-Newsletter

Archiv