FCÜ gewinnt 11. Brunello-Cup

Bericht wurde eingereicht von: Thomas Baeriswyl

 

BrunelloCup_Header

Der 11. Brunello-Cup des FC Ueberstorf ist schon wieder Geschichte. Trotz etwas verregnetem Wetter konnte am Freitagabend vom 18. August 2017 wiederum ein erfolgreiches, sportlich interessantes, sehr faires und gemütliches Veteranen-Turnier durchgeführt werden. Dabei kamen sowohl die sportliche Komponente wie auch der vergnügliche Teil nicht zu kurz.

Gewonnen wurde der 11. Brunello-Cup wieder einmal von den Hausherren vom FC Ueberstorf, die sich im Final gegen den SC Düdingen mit 3:0 durchsetzen konnten. Der kleine Final wurde vom VfL Sense-Saane gewonnen, der gegen den FC Sense-Oberland die Oberhand behielt.

Auch dieses Jahr war es ein sehr faires Turnier, was auch ein erklärtes Ziel des Brunello-Cups ist. Der Fairness-Preis wurde dabei mit nur 2 Strafpunkten vom SC Düdingen gewonnen.

Beim gemütlichen Ausklang bei Speis und Trank wurden wir wie jedes Jahr vom Buvetten-Team fürstlich bedient – herzlichen Dank an Olive und ihr Team.

Einen grossen Beitrag zum Gelingen dieses Turniers leisten auch die Sponsoren. Im Namen des FCÜ und vor allem der teilnehmenden Mannschaften möchten wir den Sponsoren des Turniers (Thomas Egger Wünnewil, Ivo Lehmann Ueberstorf, immo-riedo Ueberstorf sowie dem Matchballsponsor Hugo Brülhart Bösingen) ganz herzlich danken, dass sie unser Turnier seit Jahren unterstützen. Ohne diese Sponsoren wäre die Durchführung des Turniers in diesem Rahmen nicht möglich.

Veröffentlicht unter News, Veranstaltungen, Veteranen
Schlagworte: , , , ,
Hauptsponsor
RB_Ueberstorf_Logo_258
Co-Sponsor
mondosport_logo_258
Co-Sponsor
Logo_Metzg_Lehmann

FCÜ-Newsletter

Archiv